Bernd Begemann

Goldmucke präsentiert:
Bernd Begemann mit Spezialgast 'DER BUTTERWEGGE'
SA  9. 4. 22, 19.30 (Einlaß 18.30 Uhr)
Eintritt: 16,50€ im Vorverkauf, 18€ an der Abendkasse. Bitte die Corona-Regeln beachten!
Karten im Vorverkauf können Sie hier bestellen.

Bernd Begemann ist als anerkannter Gründer der Hamburger Schule die prägende Saat von Bands wie Die Sterne, Tocotronic, Blumfeld, vielen weiteren und, so viel Zeit muss sein, einer gesamten musikalischen Bewegung.

Als Lieblingsmusiker Eurer Lieblingsmusiker erlebt man den Wahl-Hamburger mal mit seiner Band 'Die Befreiung', mal mit Olli Schulz und dann wieder Solo im Rockpalas, oder als Komponist und Texter aller deutschen Bands und Musiker, die wir kennen. (Naja, fast)!

Mehr als 20 Alben, jajaja inkl. des Welthits „Verhaftet wegen sexy“, sind die schier unerschöpfliche Quelle der immer wieder sehr eigenen Abende mit Bernd Begemann.

Als Gast kneipenphilosophiert Der Butterwegge ein sowohl musikalisches wie auch gesprochenes Vorprogramm zusammen.

Wird richtig gut, nicht verpassen!

Bitte sehen Sie auch Goldmuckes Web-Seite mit einem dreiminütigem Video-Clip als 'Teaser' !